permalink

0

{12von12} Dezember 2017

Nicht ganz pünktlich, aber immerhin so für die Statistik oder neugierige Mitlesende. Mein 12v12 vom Dezember.

2017_12_18_Dezemer01Der Tag beginnt mit dem Vorbereiten der Jause für die Kinder.

2017_12_18_Dezemer02Diese Mitteilung kommt einen Tag zu spät für uns. Glücklicherweise ist für heute Regen angesagt, das Rutschblattl-Rutschen fällt für heute aus. 

2017_12_18_Dezemer03Am Bahnhof warte ich nur kurz auf meinen Zug.

2017_12_18_Dezemer04Während der Zugfahrt höre ich ein bisschen Musik. Eine willkommene Abwechslung im Pendler-Alltag.

2017_12_18_Dezemer05Und das höre ich gerade, am liebsten in jeder freien Sekunde. Das Konzert im November hat einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

2017_12_18_Dezemer06Zumittag begleitet uns die beste Freundin vom kleinen Frl., die zwei fleißigen Schulkinder sind ein Herz und eine Seele beim Hausübung schreiben.  

2017_12_18_Dezemer07Nach der Pflicht kommt die Kür, die Mädels spielen unter Aufsicht vom Lausa. Die Zeit vergeht nur leider viel zu schnell.

2017_12_18_Dezemer08(Fast) kein 12er ohne Hausarbeit. Die Waschmaschine sagt, sie ist fertig. Na denn, auf zum Wäscheaufhängen. *dasbisschenHaushalt* *augenroll*

2017_12_18_Dezemer09Und abends ist noch Zeit für ein bisschen Spielerei am PC. Immerhin will ich zum 1.1.18 einen neuen Kalender an der Wand hängen haben. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.